Pressereferenzen

Seit der Gründung des Qualitätslabels im Jahr 2005 hat sich Aqua Cultura bei den Redaktionen der Wohn- und Bäderzeitschriften einen Status als kompetenter Partner erarbeitet.

Gemeinsam werden Themenbereiche konzipiert und Badprojekte der breiten Öffentlichkeit präsentiert. Das Besondere: Das Bildmaterial ist immer in realen, von AC-Badeinrichtern geplanten Bädern entstanden.

Hier konnten wir beispielsweise die Redaktionen mit Inhalten unterstützen:


Atrium Spezial Bäder

Erschienen: 02.06.2016


Das Architekturmagazin Atrium zeigt Wohnkultur, Design und Architektur.

In der Spezialausgabe Bäder 2016 wird ein Badprojekt von Aqua Cultura-Mitglied Klotz Badmanufaktur vorgestellt. Auf zwei Seiten Objektreportage wird das Bad mit vielen Bildern dargestellt. 

Hier sehen Sie einen Auszug.

Mehr zum Magazin unter:
Atrium

mein schönes zuhause³

Erschienen: 09.10.2015

Das Enrichtungsmagazin mein schönes zuhause³ zeigt familiengerechte und kreative Ideen rund um das traute Eigenheim.

In der Ausgabe Nov / Dez 2015 geht es u.a. um Wellness im eigenen Bad. Präsentiert werden vier Projekte, die auf unterschiedliche Weise, aber immer den Wünschen der Badnutzer entsprechen, u.a. von den AC-Badeinrichtern gestaltet und gebaut wurden.

Hier sehen Sie einen Auszug.

Mehr zum Magazin unter:
zuhause3

Energiesparhäuser

Erschienen: 25.09.2015

Das Magazin "Energiesparhäuser + ökologisch bauen" richtet sich an umweltbewusste Bauherren, die
sich für energiesparendes Bauen und Heizen begeistern. Das Thema „Wohngesundheit“ steht im Fokus.

Die Redaktion stellte in dieser Ausgabe unser Badbuch "Kleine Bäder - Die besten Lösungen bis 10m²" vor.

Hier sehen Sie einen Auszug.

inwohnen

Erschienen: 29.05.2015

Der Leser des vier Mal im Jahr erscheinenden inwohnen-Magazins erhält Ideen für Küche, Bad und komfortables Wohnen. Mit aktuellen Reportagen, Tipps und Tricks zum modernen Lebens- und Wohnstil ergänzt das Magazin den Ratgeber für Bauherren.

Aqua Cultura fungiert in fast jeder Ausgabe als Badexperte. In dieser Ausgabe: Geschäftsführerin Martina Brüßel zum Thema "Smarte Bäder".

Hier sehen Sie einen Auszug.

Mehr zum Magazin unter:
inwohnen