Purismus ade - Badaccessoires machen Lust auf mehr

Aqua Cultura Badeinrichter kennen die Branchentrends genau und wissen um die Bedeutung von Accessoires. Denn oft sind es die kleinen Dinge, die einen Raum ganzheitlich wirken lassen. Wichtig dafür ist ein geschultes Auge, dass zwischen zu viel und zu wenig schnell unterscheiden kann.

In puristischen Bädern kann einerseits eine dezente Dekoration den gradlinigen Stil unterstreichen, andererseits bieten farbintensive Handtücher oder einzelne bunte Highlights einen auffälligen Kontrast. Was man als Einrichter beachten muss, verrät wir hier:



Welche Möglichkeiten hat der Handwerker oder Badverkäufer, um dem Endkunden neben Waschtisch, Wanne und Armatur auch Möbel und Accessoires schmackhaft zu machen?

Accessoires runden ein Gesamtkonzept stets ab und erzeugen insgesamt mehr Stimmigkeit. Außerdem kann der Kunde auch immer seine ganz persönliche Note mit einfließen lassen und so individuelle Akzente setzen. Um den Kunden das begreifbar zu machen, ist es hilfreich gerade auch in der eigenen Ausstellung Accessoires einzusetzen. Eine überzeugende Inszenierung eines komplett eingerichteten Bades mit allen Details, inspiriert den Betrachter.

Wie steht es mit dem Preis-Leistungs-Verhältnis?

Preis und Qualität bedingen sich immer gegenseitig. Entscheidend ist die Langlebigkeit eines Artikels: Eine verchromte Wäschetonne beispielsweise gibt es in unterschiedlichen Preiskategorien, allerdings verbeult die günstigere Variante sehr viel schneller. Das sieht nicht nur unchic aus, sondern lässt sich auch nicht mehr nutzen. Empfindliche Wäschestücke ziehen sofort Fäden, wenn sie an diesen Chrom-Dellen hängen bleiben. Die Qualität muss also stimmen und die hat nun einmal ihren Preis. Jeder muss für sich selbst entscheiden, was ihm ein Artikel wirklich wert ist und wie viel er dafür ausgeben möchte. Im Zweifel sollte man lieber einige wenige hochwertige Artikel einsetzen, als eine günstige Serie, die schnell zur Reklamation führt.


Auf welche Qualitätsmerkmale sollte der Kunde beim Kauf achten?

Qualität ist immer stark abhängig vom Material. Beim Kauf sollte man verstärkt auf die Oberflächenbearbeitung achten: So kann die Silberschicht eines Artikels beispielsweise schon nach dem ersten Putzen blättern. Allgemein gilt je hochwertiger das Material, desto langlebiger das Accessoire.